Mit Tee die Sinne trainieren

Tee ist ideal, um seine Sinne zu verfeinern und zu sensibilisieren. Eine Anleitung, wie Tee besonders intensiv mit den Sinnen wahrgenommen werden kann.

Um etwas intensiv genießen zu können ist es wichtig, seine Sinne immer mal wieder zu verfeinern und zu sensibilisieren. Tee ist hierfür meiner Meinung nach eine ideale Möglichkeit, da es ihn in Hunderten verschiedenen Geschmacksrichtungen und Preisklassen gibt. Hier nun eine kleine Anleitung, wie ihr Tee einmal besonders intensiv mit euren Sinnen wahrnehmen könnt:

Fühlen

Nehmt etwas trockenen Tee in die Hand und befühlt detailliert seine Beschaffenheit: Wie ist seine Struktur und seiner Oberflächenbeschaffenheit? Welche Konsistenz hat er? Ist er schwer oder leicht, voluminös oder fein? Aus welchen Bestandteilen besteht er?

Hören

Wie klingt es, wenn der Wasserkocher fertig ist und ihr den Tee in eure Lieblingstasse einschenken? Setzt euch an euren Lieblings-Platz, schließt die Augen und nehmt die Geräusch wahr: Welche Umgebungs- und Alltagsgeräusche wie Vogel-Gezwitscher, Stimmen oder das Ticken einer Uhr nehmt ihr war? Welche Töne empfinden ihr als besonders angenehm?

Sehen:

Begutachtet den Tee im trockenen Zustand: welche Farben sind zu erkennen? Sind sie sanft oder kräftig? Dann gebt den Tee in eine Kanne und beobachten die Veränderungen des Tees während der Ziehzeit: Welche Bestandteile sinken zu Boden, welche steigen auf, wie verändert sich die Farbe des Wassers? Erkennt ihr das Farbspiel, wenn die Sonne durch den Tee scheint? Welche Farben mögt ihr besonders?
 (Glaubt mir oder nicht, ab es gibt tatsächlich Leute, die sich den Tee ausschließlich anhand der Farbe aussuchen!)

tea-633108_1920Riechen

Erforscht, wie sich der Geruch des Tees verändert, je nachdem, ob ihr den trockenen oder den fertig aufgebrühten Tee vor euch habt. Ergründet vor dem ersten Schluck umfassend, welche Nuancen euch ansprechen. Kommen vielleicht sogar durch einen Geruch Erinnerungen in euch hoch? Könnten ihr jemandem die Aromen beschreiben, indem ihr ein Bild von dem beschreibt, was ihr riecht und was ihr mit dem Geruch assoziiert?

Schmecken

Probiert öfters mal unterschiedliche Sorten aus und nehmt euch ganz viel Zeit, diese intensiv zu erschmecken. Schmeckt er frisch, süßlich, mild oder belebend? Experimentiert mit verschiedenen Dosierungen, Ziehzeiten und Wassertemperaturen, um den für euch perfekten Geschmack herauszufinden. Zudem gibt es eine große Auswahl an Süßungsmitteln und aromatischen Begleitern wie Zitrone oder Milch, die den Geschmack unterstützen können. Erlaubt ist, was schmeckt!

 

Für mich persönlich ist es ein Stück Lebensqualität, mir beim Tee trinken und auch bei anderen Tätigkeiten Zeit zu lassen und mit all meinen Sinnen, Gefühlen und Gedanken ganz “bei der Sache” zu sein. Nur so kann ich die Einzigartigkeit eines Augenblicks erkennen und erfahren.Signatur

 

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on google
Share on email

Schreibe einen Kommentar